full screen background image

Corona-Hilfsangebote

Neuwiedenthal / Süderelbe:

Nachbarschaftsmütter:
Telefonische Unterstützung für Familien:
0163 5696430
nachbarschaftsmuetter@drk-paedagogik.hamburg
Sprachen: arabisch, dari/fasi, kurdisch, türkisch, polnisch, aramäisch. Albanisch, serbisch

Süderelbe-aktuell:
Einkaufshilfe Mo-Fr (10-12 Uhr):
Tel. 040 84704198
coronahilfe@suederelbe-aktuell.com

Nachbarschaftshilfe der Ahmadiyya Jugend aus Süderelbe:
Tel. 0162 4401627
amjsuederelbe@gmail.com

Abholservice REWE Herdauring 34:
Auf der Website unter „online“ bestellen. Die Waren werden fertig gepackt,
Abholung an separater Abholstation

 

Hamburgweite Angebote:

Freiwillig Hamburg:
https://www.freiwillig.hamburg/corona-hilfe/kontakt-corona.html
Link zu weiteren Hilfsangeboten in Hamburg.

Diakonie Hamburg:
Beratungs- und Hilfsangebote,
Tel. 040 30620300

nebenan.de
Plattform zur Vermittlung von Unterstützung, Tel.: 0800 866 55 44

quarantaenehelden.org
Plattform zur Vermittlung von Unterstützung

hamburg.de
Verschiedene Hilfsangebote

 

Hilfe Anbieten

Nachbarschaft Ahoi:
Tel. 040 764 864 50
E-Mail: kontakt@nachbarschaft-ahoi.de

 

Allgemeine Hinweise – wichtige Kontakte

Meldung bei Symptomen: Arztruf 116 117
Bei auftretenden grippeähnlichen Symptomen in Verbindung mit Kontakt zu erkrankten Personen oder einer Rückkehr aus RKI-Risikogebieten soll der Hausarzt oder der Arztruf 116117 telefonisch kontaktiert werden. Bitte suchen Sie wegen der hohen Ansteckungsgefahr nicht direkt eine Praxis oder Klinik auf.

Corona-Hotline der FHH
Allgemeine Fragen zum Coronavirus werden unter der Hotline 040 428 284 000 beantwortet.
Diese ist 24 Stunden an sieben Tagen erreichbar.

Offizielle Corona-Informationen des Hamburger Senats
Auf der Website www.hamburg.de/corona finden Sie amtliche Anordnungen, Hilfsangebote, wichtige Telefonnummern sowie Informationen zu den Bereichen Gesundheit, Senioren, Kita, Schule, Hochschule, Freizeit, Wohnen, Wirtschaft, Mobilität, Soziales, Engagement und vielen weiteren Themen.