full screen background image

Sommer – die Früchte wachsen

Im Sommer hängen bereits kleine Äpfel an den Bäumen. Der Obstbauer hofft auf Sonne und ausreichend Regen, damit die Äpfel reifen können. Früchte, die ein Baum nicht versorgen kann, lässt er einfach fallen.

mehr

Die Kinder lernen, dass auch im Sommer einiges auf dem Obsthof zu tun ist: Bäume werden ausgedünnt, damit alle Äpfel viel Sonne abbekommen. Äpfel, die Schäden aufweisen, entfernt der Bauer. Zweige, die nach oben wachsen, werden mit kleinen Gewichten nach unten gezogen, weil sonst an ihnen keine Äpfel wachsen.
Nach der Besichtigung der Plantagen wird es wieder lecker: Die Kinder backen auf dem Hof Apfelwaffeln und lassen sie sich schmecken.

mehr